"suoer LiQuid" gewann 2014 den Deutschen Rock- und Poppreis in der Kategorie "Beste Coverband". Foto: Veranstalter

Kierspe. Die Stadt Kierspe veranstaltet am 10. und 11. September 2016 ihr Stadtfest auf dem Forum der Gesamtschule für die Bürgerinnen und Bürger. Für den Samstagabend ab ca. 22.00 Uhr ist „super liQuid“, eine sechsköpfige Rock-Pop-Coverband verpflichtet worden.

Seit 2003 am Start

Der Name „super LiQuid“ steht seit 2003 für Covermusik mit absoluter Publikumsnähe. Die Band lässt den Spaß an der Musik vom ersten Ton an auf das Publikum überspringen und hat sich durch zahlreiche Auftritte, Kreativität in der Performance und verrückte Ideen mittlerweile Fans weit über NRW hinaus erspielt. 2014 gewann die Band den begehrten Deutschen Rock- und Poppreis in der Kategorie „Beste Coverband“ und machte damit bundesweit auf sich aufmerksam.

Pop-Hymnen der letzten 30 Jahre

Die Mischung aus Rock- und Pophymnen der letzten 30 Jahre, die sich ebenso wie brandaktuelle Charthits im Programm der Band befinden, begeistert regelmäßig das Publikum. Ob Pink, The Police, Nena, Katy Perry oder auch Andreas Bourani oder Glasperlenspiel, “super LiQuid” garantiert eine Show, die für jeden Musikgeschmack etwas bietet.

Stimmgewaltig

Die Band um Frontgespann Ruth Schröder und Tim Taplick sowie die vierköpfige Band mit Gitarrist Heiko Schmidt, Keyboarder Jan Röttger, Drummer Marc Adam und Bassist Thomas Klur findet beim Publikum in jeder Hinsicht den richtigen Ton, stimmgewaltig, mitreißend, charmant.

 

 

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here