Starthilfe beim Marketing und Booking gibt Musikern und Bands ein Seminar in der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid, Sedanstraße 9. Marketing-Manager Michael Griese (BMG/Sony-Music) gibt wertvolle Hinweise, wie Künstler an Konzerte, Kontakte, Booker und Veranstalter kommen, wie sie gutes Merchandising betreiben, eine Fanbase aufbauen oder eine Social-Media-Kampagne starten.

Musiker ab 14 Jahren können sich für den Termin am 22. August von 13 bis 19 Uhr bei Sandra Schöttler, Telefon: 02351 966-6614 oder s.schöttler@maerkischer-kreis.de anmelden. Die Kosten betragen 20 Euro für Teilnehmer aus dem Bereich des Kreisjugendamtes und 30 Euro für Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt. Weitere Informationen unter www.maerkischer-kreis.de.

Junge Bands fördert übrigens auch das Projekt create music. Um zu zeigen, dass Westfalen gar nicht öde und humorlos ist, ruft es junge Leute zum Fotowettbewerb „Westfalen knipst das Licht an“ auf. Ob kleines Konzert oder großes Festival, ob Partys oder Feiern mit Freunden am See – Preisgelder bis zu 1000 Euro winken denen, die bis zum 9. Oktober die besten Fotos zu besonderen Events und Highlights aus der westfälischen Heimat posten.
Hier also der Tipp für Pfiffige: Zuerst ein cooles Foto vom letzten Projekt oder Konzert hochladen, dann eine E-Mail an create music schreiben und gemeinsam direkt ein neues Musikprojekt starten. Weitere Informationen unter www.westfalen-knipst-das-licht-an.de.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here