Ulrike Kriegel, Véronique Kämper und Karl-Heinz Piepenbreier

Lüdenscheid. (PSL) – Das Jubiläumsjahr zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Anlass und zum Einläuten der Adventszeit lädt die Musikschule der Stadt Lüdenscheid am Samstag, 29. November 2014, um 19 Uhr zu einem besonderen Konzert ein, das in der Kirche St. Joseph und Medardus, Jokuschstraße 12, stattfindet.

Véronique Kämper (Blockflöte und Fagott), Ulrike Kriegel (Oboe) und Karl-Heinz Piepenbreier (Orgel) nahmen den 300. Geburtstag zum Anlass, auch nach Werken anderer Komponisten mit besonderen Geburtstagen zu suchen. Die drei Musiker gratulieren mit ihrem Programm und präsentieren ihre Auswahl nun im Konzert mit deutscher, französischer und böhmischer Kammermusik vom Barock bis zur Romantik.

Der Eintritt zu dem Konzert beträgt sieben Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Karten sind an der Abendkasse und im Sekretariat der Musikschule erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid, Altenaer Straße 9, unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here