Auch am Sonntag geht es auf der KultBühne nahtlos weiter mit guten Liveacts. Den Anfang macht die Band Funktastic um ihren Bandleader Steven Stegnitz herum. Foto: Kannenberg Design & Kommunikation

Lüdenscheid. In großen Schritten nähern wir uns dem Stadtfest 2015. Zeit, auch die letzten noch verbliebenen vier der insgesamt zwölf Bands vorzustellen, die am 12. und 13. September auf der KultBühne auftreten. Freuen darf man sich auf jede einzelne Band, die von Samstag 16.00 Uhr an auf der Bühne steht. Diesmal ist das Programm wirklich besonders abwechslungsreich und hat vom Singer/Songwriter über HipHop, Rock/Pop bis hin zur kompletten Jazzband alles zu bieten, was das Herz der Musikfreunde höher schlagen lässt. Es lohnt sich, vorbei zu schauen, Musik zu hören und einfach einmal zwei Tage lang mit KultStädte e.V. zusammen ganz unbeschwert das Leben und die Musik zu feiern.

Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, betreibt der Verein links neben der Bühne unter der Leitung von Ulrike Kloo einen eigenen Stand, an dem man sich nicht nur über alle Veranstaltungen, Förderungen und Ideen von KultStädte e.V. informieren, sondern am Samstag auch bunte Cocktails trinken kann. Mit und ohne Alkohol. Dazu sind tagsüber am Sonntag selbstgebackene Kuchen und frischer Kaffee im Angebot. Man kann es sich also rundum als Besucher zwei Tage lang gutgehen lassen.

Und jetzt zu den verbliebenen Bands:

BIGBAND WERL

Das Programm noch einmal komplett.
Das Programm noch einmal komplett.

Zum ersten Mal in Lüdenscheid zu Gast ist die BIGBAND WERL (14:00 Uhr), der städtischen Musikschule Werl. Ein Mix aus Klassikern der Jazzgeschichte und modernen Interpretationen präsentieren die Musiker um Leiter Keith Bean.

Functastic, die zweite Musikschulband der Music Store Musikschule an der Lösenbacher Landstraße. Unter der Leitung von Steven Stegnitz. Foto: Kannenberg Design & Kommunikation.
Funktastic, die zweite Musikschulband der Music Store Musikschule. Unter der Leitung von Steven Stegnitz. Foto: Kannenberg Design & Kommunikation.

FUNKTASTIC

Mit FUNKTASTIC (15:15 Uhr) steht eine schon bekannte Lüdenscheider Formation auf der Bühne. Die Band der Music Store Musikschule ist bereits zum zweiten Mal dabei und wieder mit neuen Gesichtern vertreten.

Neu dabei sind unter anderem Sängerin Nele Nossol, Trompeter Yao Protze und Schlagzeuger Jonah Kaiser.

LAZAREV PROJEKT GROUP

Lazarev Projekt Group. Großartig! Foto: Lazarev Projekt Group
Lazarev Projekt Group. Großartig! Foto: Lazarev Projekt Group

Ein echtes Highlight gibt es mit der LAZAREV PROJECT GROUP (16:00 Uhr). Das Fusiontrio aus Bonn um den Gitarristen Igor Lazarev wartet mit extravaganten Soloeinlagen und anspruchsvollen Grooves auf.

TLAKOMANIA

Tlakomania unter der Leitung von Tlako Mokgadi und Ulrike Wagner. Sie und ihre Band geben immer alles. 1000 Prozent!
Tlakomania unter der Leitung von Tlako Mokgadi und Ulrike Wagner. Sie und ihre Band geben immer alles. 1000 Prozent! Foto: Kannenberg Design & Kommunikation.

Zum Abschluss geben sich TLAKOMANIA (17:00 Uhr) die Ehre mit einer guten Mischung aus Reggae und Rock.

Tlako ist vielen Lüdenscheidern ein bekanntes Gesicht, da er nicht nur in den unterschiedlichsten Formationen unterwegs ist, sondern auch als Musikschullehrer bei der Music Store Musikschule unterrichtet.

Tlakomania präsentiert kritische Themen wie zum Beispiel Einwanderung oder etwa Rassismus.

Auf seinen Mix aus heißen Reggaerythmen und eigenen Liedern werden sich seine Fans und die, die es noch werden wollen, sicher zum Abschluss zweier ereignissreicher Tage auf und um die KultBühne herum besonders freuen.

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT