Graffiti-Künstler Yves Thomé (rechts) überreichte die Spende an HHF-Mitarbeiter René Pajer.

Lüdenscheid. Über insgesamt 425 Euro darf sich die Hardcore Help Foundation (HHF) freuen. Der Lüdenscheider Graffiti-Künstler Yves Thomé überreichte HHF-Mitarbeiter René Pajer am Montag die Spende. Das Geld war anlässlich der Benefizauktion zweier Graffiti-Kunstwerke von Yves Thomé auf dem Lüdenscheider Wintermarkt zusammengekommen.
Insgesamt wurden dank der Stadtwerke Lüdenscheid und Glühweinstand-Betreiber Thomas Jacob 850,-Euro erlöst, die nun ihren Weg zu gleichen Teilen an die Hardcore Help Foundation und den Obdachlosen Freundeskreis Oberrahmede gefunden haben.

Hilfsprojekte in aller Welt

Die Hardcore Help Foundation wurde von dem Lüdenscheider Enrico „Rico“ Huntjens gründet. Anlass war ein Hilferuf befreundeter japanischer Musiker nach dem Tsunami im Jahr 2011. Kurzerhand verwandelte der Musiker sein nächstes Konzert in eine Charity-Veranstaltung. Außerdem wurde ein Spendenaufruf an die Konzertbesucher gerichtet. Dieser verlief derart erfolgreich, dass Rico zusammen Freunden beschloss eine Hilfsorganisation zu gründen. Die Hardcore Help Foundation – kurz HHF – war geboren.

Die Hilfe aus Lüdenscheid hat viele verschiedene Gesichter. Zum Teil werden lokale Projekte wie Wohnprojekte für Obdachlose oder die  Tafel unterstützt und auf der anderen Seite reicht die Hilfe bis auf andere Kontinente. So schickte die HHF nicht nur Geld und Sachspenden nach Japan in das Tsunamigebiet, sondern unterstützte auch Hilfsprojekte nach dem Tsunami-Unglück auf den Philippinen im Jahr 2013. Unterstützt werde auch Projekte in Kenia.

Sachspenden können jederzeit im Lager der HHF, in der Kulturfabrik „Bergchemie“ an der Altenaer Straße 23 in Lüdenscheid abgegeben werden.

Das Spendenkonto der HHf lautet:

HARDCORE HELP
Kontonummer: 7423817
BLZ: 43050001
Sparkasse Bochum

IBAN: DE58 430500010007423817

BIC bankcode: WELADED1BOC

Webseite: www.hardcore-help.com

Facebook: www.facebook.com/HardcoreHelp

 

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here