Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Soziologe spricht über AfD und rechte Netzwerke

Soziologe spricht über AfD und rechte Netzwerke

0

Lüdenscheid. Das Lüdenscheider „Bündnis gegen Rechts“ lädt für Dienstag, 17. Januar, zu einem Informationsabend in die Gaststätte Dahlmann (Grabenstraße 18) ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Zu Gast ist der Münsteraner Soziologe Andreas Kemper. Er spricht über Strömungen der in Alternative für Deutschland (AfD) und die Verbindung dieser Partei zu rechten Netzwerken.

Andreas Kemper (53 Jahre) ist Soziologe und Publizist mit den Themen-Schwerpunkten Bildungsbenachteiligung, Klassismus und antifeministische Männerrechtsbewegung. Zurzeit promoviert er an der Universität Münster. Bei seinem Besuch in Lüdenscheid wird Kemper über die Ergebnisse seiner Recherchen zur AfD berichten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here