Sommerfest 2015 imAWO-Kindergarten Schürfelde. Foto: Rüduger Kahlke

Volmetal. Sommerfest in Schürfelde. Die zweitägige Event im Höhenzug zwischen Meinerzhagen und Lüdenscheid hat für viele Kult-Status. Das Sommerfest Ende Mai ist ein Muss im jährlichen Terminkalender. Nach schleppendem Beginn am Samstag steuerten am Sonntag doch noch etliche Wanderer und Ausflügler das Gelände an.

Forellen, frisch geräuchert, sind eine Attraktion beim Sommerfest AWO-Kindergarten Schürfelde. Foto: Rüduger Kahlke

„Wir haben bis jetzt schon mehr umgesetzt als gestern am ganzen Tag“, hieß am Stand für die geräucherten Forellen. Die Fische frisch aus dem Ofen sind eine der Attraktionen in Schürfelde – neben dem Brot aus dem Holzofen, das als begehrtes Mitbringsel über die Theke geht. Weil sich viele Aktivitäten draußen abspielen, ist das Wetter immer ein Unsicherheitsfaktor. Am Sonntag, 31. Mai 2015, stimmte es.

Flohmarkt: Zum Festpreis kommt alles in die Tüte

Salate, Gegrilltes, Fritten , Erbsensuppe und Kuchen fanden ihre Abnehmer. Beim

Flohmarkt beim Sommerfest in Schürfelde Foto: Rüduger Kahlke
Flohmarkt beim Sommerfest in Schürfelde
Foto: Rüdiger Kahlke

Flohmarkt war die „Preisbindung“ aufgehoben, bzw. wurde in neuer Form wirksam. Tüten zu drei und zu fünf Euro wurden verkauft. Und da konnte jeder reinpacken soviel in die Tüte passte.

Kinderrutsche, eine Spielstraße in einem großen Zelt auf dem Freigelände und Kinderschinken waren Angebote für die Kleinen, die sich hier gut beschäftigen konnten.

Standort wird aufgegeben

Der Männerchor Volmequelle Scherl unterhielt die Gäste beim Sommerfest in Schürfelde. Foto: Rüdiger Kahlke
Der Männerchor Volmequelle Scherl unterhielt die Gäste beim Sommerfest in Schürfelde.
Foto: Rüdiger Kahlke

Eine große Schar von Helferinnen und Helfern sorgte wieder einmal dafür, das sich die Gäste in Schürfelde wohl fühlten. Wie die Sommerfeste demnächst aussehen, ist die Frage. Der Kindergarten in Schürfelde wird in der jetzigen Form aufgelöst. Künftig sollen die Gruppen in Lüdenscheid und  Meinerzhagen untergerbacht werden. Die geräucherten Forellen oder das Holzofenbrot würden viele vermissen, wenn der Ofen in Schürfelde nicht mit umziehen kann.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here