Das Duo Hanna Meyerholz und Phil Wood treten am 8.5.2015 im Eigenart. Unterstützt werden die beiden jungen Musiker durch Kim Leitinger. Foto: Z.V. Oliver Straub

Lüdenscheid. Die Macht von Intimität authentisch auf die Bühne gebracht – so könnte man die Musik des Songwriter Duos Hanna Meyerholz und Phil Wood beschreiben.
Die zwei jungen Ausnahmekünstler aus Münster zelebrieren in ihrer Zweisamkeit den Mut, moderne und zugleich zeitlose Melodien zu leben. Ohne großen Pathos, aber mit Feingefühl und filigranen Arrangements erschaffen zwei Gitarren ein Klanggebilde.
Mit Hannas tiefgehenden Texten, Phils Virtuosität und dem gemeinsamen Gefühl für den Moment entsteht so im raffinierten Wechselspiel ein magisches Stück Musik, das man nicht verpassen sollten.

2014 ist ihr Debütalbum „How to swim“ erschienen, im Juli 2015 geht es auf die erste Auslandstournée durch England und Irland. Am 8.5.15 sind die beiden aber erst einmal in Lüdenscheid zu Gast und versprechen ihren Zuschauern einen Abend der besonderen Art.

Unterstützt wird das Duo an diesem Abend von der jungen Singer/Songwriterin Kim Leitinger. Hanna und Kim haben sich vor einiger Zeit den 1. Platz beim Songwriterslam im Eigenart geteilt. Als Preis gab es einen halben Tag im Tonstudio und den hat Kim genutzt: mit einer tollen Stimme und schönen Interpretationen von aktuellen Hits, aber auch sehr vielversprechenden Eigenkompositionen begeistert sie seitdem ihre Fans.

Datum: 08.05.15
Einlass 20 Uhr
Ort: Eigenart, Lüdenscheid
Eintritt: 7,- €

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here