Am 24. Oktober gastiert die Kabarettistiin Simone Solga in Hagen. Foto: Melanie Grande www.grande-fotografie.de

Hagen. Die Kabarett-Reihe im Theater Hagen wird am Montag, 24. Oktober 2016 (19.30 Uhr, Großes Haus) mit dem Auftritt der mehrfachst ausgezeichneten deutschen Kabarettistin, Schauspielerin und Sängerin Simone Solga und ihrem Programm „Im Auftrag Ihrer Kanzlerin“ eröffnet.

Endlich kommt die Kanzlersouffleuse Simone Solga wieder nach Hagen, um dem Publikum eine wichtige Mitteilung zu machen. Die Politiker unseres Landes wollen die Bürger bei drängenden Entscheidungen künftig mehr mitnehmen, und wer wäre geeigneter, das Bildungsbürgertum in den Kleinkunsttempeln mit einzubinden als Simone Solga. Nun kommt sie, direkt aus Berlin, ausgestattet mit nordkoreanischer Machtfülle und russischem Humor, um den Bürgern von Hagen eine Nachricht von ganz oben zukommen zu lassen, die für manche ein gutes Geschäft sein könnte. Für die Meisten eher nicht…

Das Publikum erlebt einen Abend der doppelbödigen Unterhaltung, der unverblümten Umschreibung, des schonungslosen Miteinanders und der harmonischen Konflikte – politisches Kabarett vom Feinsten.

 

____________

Karten an der Theaterkasse, unter 02331 207-3218 oder www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel. 02331 207-5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here