Start Kurz Notiert in Hagen Siebenjähriger schwer verletzt

Siebenjähriger schwer verletzt

0

Hagen (ots) Am Montagmorgen ist auf der Berliner Straße in Haspe bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war nach bisherigen Ermittlungen ein siebenjähriger Junge gegen 07.20 Uhr auf die Fahrbahn gelaufen. Dort fuhr ein 28-Jähriger in seinem Opel in Richtung Haspe. Er erfasste das Kind, sodass es aufgeladen und auf die Straße geschleudert wurde. Rettungskräfte brachten den Jungen wenig später schwerverletzt in ein Hagener Krankenhaus.

Die Polizei sperrte die Berliner Straße für kurze Zeit komplett. Später konnten die Beamten den Verkehr einseitig weiterfahren lassen. Am Opel entstand ein Schaden von zirka 2.000 Euro. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here