Weil Trainer Wolfgang Selter kurzfristig ausfällt, muss Mareike Masuch den Selbstbehauptungskurs für Mädchen absagen. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Der lange geplante Selbstbehauptungskurs für Mädchen, der mit vier Moduleinheiten am Mittwoch, 8. Juni, um 17 Uhr im Jugendzentrum starten sollte, fällt aus. Das teilt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Plettenberg, Mareike Masuch, mit.

„Bedingt durch den längeren Ausfall des Trainers Wolfgang Selter, muss ich den Kurs komplett absagen. Ich versuche, für die Zukunft einen Ersatzkurs zu organisieren“, erklärt Mareike Masuch mit, die den Kurs initiiert hatte. „Bei feststehenden Terminen werden die Eltern der Anmeldeliste von mir natürlich angeschrieben, um das Interesse abzufragen.“

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here