Altena. „Rock meets Trödel“ heißt es, wenn die Altenaer Gastronomen am Freitag, 2. Oktober, zum 1. Altenaer Kneipenfestival einladen. Unter dem Motto „Altena by Night“ wird die Innenstadt zur Partymeile: Sechs Kneipen vom Markaner bis zum toom bieten am Abend – dem Vorabend des großen Trödelmarktes in der Altenaer Innenstadt – nicht nur Party- stimmung und gute Laune, sondern jeder auch Live-Musik.

Gastronomisches Gesamtpaket Von 18 bis 24 Uhr spielen Bands zeitversetzt in den Kneipen in der Lennestraße und Kirchstraße. Das Repertoire reicht von Rock über Pop bis hin zu Swing und Blues. Bei „Kuzina“ sowie im „Hotel am Markt“ kann zur Musik auch lecker zu Abend gegessen werden; in der Templer-Tränke, im LenneKai, in der Talstation sowie im Café zur Burg steht die flüssige Verpflegung der Partygäste im Mittelpunkt – und dazu natürlich überall die Live-Acts. Außerdem können sich die Besucher der Großraum-Party in der Lennestraße am Grillstand der Metzgerei Manfred Hücking stärken. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Die Vorbereitungen für die Nacht der Nächte der Altenaer Gastronomie laufen auf Hochtouren. Lediglich zwei Treffen der Beteiligten hat es bisher gebraucht – und schon stand das Konzept.

Nun laufen die Detailabsprachen: Drei Verträge mit Bands sind bereits unterschrieben, die anderen drei Gastronomen haben Wunschkandidaten für die Unterhaltung ihrer Gäste vor Augen – und werden diese in den nächsten Tagen fest buchen. Zudem konnten bereits jetzt zahlreiche Sponsoren für das neue Veranstaltungsformat gewonnen werden. Der Termin für das Kneipenfestival wurde bewusst auf den Abend vor dem großen Trödelmarkt gelegt, weil dann bekanntermaßen bereits einige Hundert Menschen in der Stadt sind. Ticketverkauf ab sofort Der Eintritt für „Altena by Night“ kostet 10,- Euro. Dafür gibt es sechs Konzerte gratis und ein Freigetränk (Bier oder Softgetränk).

Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort in den beteiligten Kneipen ein schickes Einlassbändchen sichern. Auch damit haben sich die Gastronomen große Mühe gegeben: An dem Bändchen hängt die Marke für das Freigetränk – und das alles bekommt das Partyvolk auf einem schicken Flyer mit weiteren Infos zum Abend überreicht.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here