Bürgermeister Michael Brosch, Regionmanager Jürgen Krey und Ramona Ullrich von der Stadt Halver mit einem weiteren Telekom-Mitarbeiter am Multifunktionsgehäuse an der Beverstraße. Foto: Wolfgang Teipel

Halver. Es ist soweit: Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse in Halver in den Ortsteilen Schwenke und Oeckinghausen, in der Ortschaft Hohenplanken, im Weiler Heesfeld und im Heedfelder Hammer stehen jetzt zur Verfügung. Davon profitieren rund 640 Haushalte.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Der Ausbau wurde aus dem regionalen Wirtschaftsförderungsprogramm des Landes gefördert. Dabei hat die Telekom, von Halver aus 13 Kilometer Glasfaserkabel überwiegend in vorhandenen Leerrohren in die jeweiligen Ortsteile verlegt und zehn Multifunktionsgehäuse angebunden. Die Glasfaser reichen jetzt bis in die Straßen hinein. Ab dort werden die vorhandenen Kupferleitungen der einzelnen Haushalte genutzt.

Langsam war gestern

Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud ist bequemer. „Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s)“, berichtete telekom-Regionmanager Jürgen Krey bei einem Treffen am modernisierten Konotenpunkt an der Beverstraße.

Die neue Technik wird am 14. Juni freigeschaltet. Foto: Wolfgang Teipel

„Langsam war gestern, heute sind wir schnell unterwegs auf der Datenautobahn“, freute sich auch Bürgermeister Michael Brosch. „Damit wird das Leben und Arbeiten in Halver noch attraktiver. Wir danken der Telekom für die gute Zusammenarbeit.“

Infos vor Ort und im Netz

Das Warten hat sich gelohnt. Die schnellen Internetanschlüsse sind jetzt buchbar“, erläuterte Jürgen Krey. Hohes Tempo im Internet sei ein Standortvorteil – für die gesamte Stadt Halver, aber auch für jede einzelne Immobilie.

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

  • telekom.de/schneller
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)
  • Kleine und mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)

Und natürlich beraten die Mitarbeiter in den Telekom Shops und die Fachhändler gerne, unter anderem Bosi Com, Frankfurter Str. 38, in Halver

Unterstütze uns auf Steady

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here