Meinerzhagen. Sittenstrolch auf dem Meinerzhagener Friedhof: Am Montag hat sich gegen 14:45 Uhr ein Schamverletzer einer 74-jährigen Meinerzhagenerin gezeigt. Wie die Polizei mitteilt, verließ der Mann danach den Friedhof in Richtung der dortigen Kapelle. Personenbeschreibung:

– männlich

– 20-30 Jahre

– ca. 1,75 m

– vermutlich Deutscher

– trug dunkelblaue Strickmütze und schwarze Trainingskleidung

– kein Bart, Brille oder sonstige Auffälligkeiten

Hinweise zu dem Schamverletzer nimmt die Polizei in Meinerzhagen (Telefon: 9199-0) entgegen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here