Schalksmühle. (ots) Randale im Hausflur: Wie die Polizei mitteilt, musste sie in der Nacht zum Freitag einen Mann in Gewahrsam nehmen. Der 52-Jährigehatte im Treppenhaus eines Wohnhauses in der Straße Am Linscheider Berg lautstark geschrien und gegen Wohnungstüren anderer Hausbewohner geschlagen. Trotz mehrfacher Ermahnung sich ruhig zu verhalten, bedrohte er die Hausbewohner weiter. Der Mann wurde daraufhin von der Polizei in Gewahrsam genommen und der Wache Lüdenscheid zugeführt. Auf dem Weg dorthin beleidigte und beschimpfte er mehrfach die Beamten. Eine Strafanzeige wurde gefertigt, die Ermittlungen dauern noch an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here