Für den Bücher- und Spieleverkauf in der Fußgängerzone sind noch Sachspenden möglich.

Hagen. Der Second-Hand-Shop „Klamottenkiste“ des Kinderschutzbundes Hagen veranstaltet am Samstag, 10. September von 10 bis 18 Uhr einen Bücher- und Spieleverkauf in der Innenstadt.

Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher sowie Gesellschaftsspiele und Puzzles gehören zum Angebot. „Alle Artikel können zu kleinen Preisen schon ab ca. einem Euro erworben werden“, heißt es in der Ankündigung. Familien seien „herzlich eingeladen, ausgiebig zu stöbern und zu shoppen. Die Erlöse helfen dabei, die pädagogische Arbeit des Kinderschutzbundes zu finanzieren und neue Projekte für Kinder und Familien ins Leben zu rufen.“ Wer das unterstützen möchte, kann im Vorfeld des Verkaufs mit Kinderbücher- und Spiele-Spenden zum Gelingen beitragen. Zu finden ist der Verkaufsstand am Samstag „mitten in der Fußgängerzone in Höhe der Galeria Kaufhof, Elberfelder Straße 23-25.

Wer zu anderen Zeiten im „Klamottenkiste“-Angebot stöbern möchte, hat dazu im Hagener Mehrgenerationenhaus „Ein Haus für Kinder“, Potthofstr. 20 Gelegenheit. Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here