Rüdiger Imhof spielt am 9. September in der Rönsahler histrischen Brennerei. Archivfoto: Rüdiger Kahlke

Kierspe. Am 9. September findet in der Historischen Brennerei in Rönsahl das Konzert „Ramblin´on my Mind – Country Blues und Folk“ statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Rüdiger Imhof spielt Country Blues und Folk aus den USA, Schottland, England und Irland. Country Blues meint vor allem die Art Blues, wie er im US-amerikanischen Süden (Misissippi Delta) in den zwanziger und dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts praktiziert wurde: akustischer Blues. Man denke an einen einsamen Mann, der, auf der Kante eines Bettes in einem schäbigen Zimmer sitzend von „my Baby has left me for another man“ singt und deshalb das Umherwandern im Sinn hat – eben „ramblin’ on my mind“. Diese Vorstellung hat ohne Zweifel etwas Klischeehaftes an sich, gleichwohl trifft vieles davon zu.

Stücke von Robert Johnson

Einer der namhaftesten Vertreter dieser Blues-Form war der legendäre Sänger und Gitarrist Robert Johnson (1911-1938). Johnson nahm in seinem kurzen Leben neunundzwanzig Songs auf, und wenn der Blues nicht bereits erfunden gewesen wäre, hätte es Johnson bewerkstelligt.

Rüdiger Imhof hat sich intensiv mit Johnsons Musik auseinandergesetzt, und er spielt sie sowie andere Blues-Stücke mit Bravour. Imhof ist außerdem ein Spezialist für englischsprachige Folksongs. Er nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Folksong-Tradition Schottlands, Englands, Irlands und der USA. Begleitet wird er dabei vom Bassisten Peter Weber, der auf einem echten „Tub-Bass“ spielt.

Erläuternde Kommentare

Die beiden Musiker kennen sich aus Skiffle-Zeiten, und so ist zu erwarten, dass einige Skiffle-Songs (wie „Down by the Riverside“, „Midnight Special“ oder „When the Saints Go Marching in“) dargeboten werden. Imhof rundet das Ganze mit erläuternden Kommentaren ab.

Das Konzert ist eine Benefiz-Veranstaltung; anstelle eines Eintrittsgeldes besteht jedoch die Möglichkeit der Spende für das Kinderheim „Nadeshda“ in Weißrussland.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here