Hasper Gold - ein Foto aus dem Kalender. Foto: Viktor Dücker

Hagen. Am 15. November hat die Sparkasse HagenHerdecke zum ersten Mal den Hagener Geschichtsverein e.V. zu Gast im Sparkassen-Karree. Der Hagener Geschichtsverein hat in seinem Jahreskalender 2016 auf ein halbes Jahrhundert zurückgeblickt, welches das Erscheinungsbild und die Arbeitswelt unserer Stadt sowie das Lebensgefühl ihrer Menschen sehr verändert hat.

Der Vortrag zum Thema lautet „Was dominierte die Geschichte Hagens in den vergangenen 50 Jahren – Fortschritt oder Krise?“
Er zeigt ausgewählte Fotos und Informationen aus dem Jahreskalender.

Interessenten sind ganz herzlich eingeladen und gebeten, ihre eigenen Erinnerungen wie auch persönliche Antworten auf die Eingangsfrage beizusteuern. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei!

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here