Finest Fathers laden für Freitag, 22. Oktober, zur öffentlichen Probe in den "Plettenberger" ein. Foto: Ai-Lan Na-Schlütter

Plettenberg. Am Samstag, 22. Oktober, ist im „Plettenberger“ mal wieder Rockmusik angesagt. Finest Fathers laden zur öffentlichen Probe ab 20 Uhr ein. An diesem Abend ist das Clublokal auch für Nichtmitglieder geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Foto: Ai-Lan Na-Schlütter
Foto: Ai-Lan Na-Schlütter

Für Finest Fathers ist der „Plettenberger“ so etwas wie ihr Wohnzimmer geworden. Mindestens einmal pro Jahr treten Jörg Wilmink, Reinbert Hammecke, Martin und Bernhard Schlütter hier auf. Auch diesmal haben sie einige neu einstudierte Songs im Gepäck. Gespielt wird, was den Vätern Spaß macht. Mittlerweile ist das Repertoire der Hardrock-Coverband auf etwa 40 Stücke angewachsen. Von A wie Accept bis Z wie ZZ Top reicht die Playlist für eine tolle Rockparty im „Plettenberger“.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here