Lüdenscheid. Mit Tribute to Lenny Kravitz gastieren die Ministers of Rock’n’Roll am 21. September bei Dahlmann. Ein Feuerwerk feinster, handgemachter Rock- und Soul-Music!



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Der Sound von Lenny Kravitz vermischt klassischen Rock mit einer Bandbreite verschiedener Stile: Soul, Funk, Hardrock, Reggae und Rockballaden. Sein Stil wird vielfach als Retro charakterisiert, da er an die Musik der 60-er und 70-er Jahre erinnert.

In der umfangreichen Setlist der Ministers finden sich nicht nur Kravitz‘ bekannte Hits wie „Are you gonna go my Way“, „Fly away“, „I’ll be waiting“, „Always in the Run“ und „Love the Rule“ aus 23 Jahren Schaffensperiode, sondern auch weniger bekannte Titel, die Musikkennern und Kravitz-Fans besonders wichtig sind.

Die Rumpftruppe der Band – früher in Plettenberg und Umgebung als Adams Fall mit dem Musiker Timo Könnecke bekannt – besteht aus vier Musikern, ausgerüstet mit dem Instrumentarium Gitarre, Bass, Drums. Drei Leute des Quartetts singen. Nach Lüdenscheid kommt die Band sogar in großer Besetzung mit sieben bis acht Leuten inklusive Horn-Section.

Einlass ab 20 Uhr, Beginn 21 Uhr, Tickets 8 Euro (nur Abendkasse). Danach steigt eine Aftershow-Party.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here