Lüdenscheid – 7 Jahre irrt Robby Maria durch die Welt, führt das Leben eines klassischen Bohème von Los Angeles bis Kathmandu und lebt zwei Jahre mit einem Eingeborenenstamm am Amazonas. Der Schamane des Stammes erkennt schnell, wovor Robby davonzulaufen versucht und rät ihm, sich seiner Berufung, der Musik, mit allem was in der modernen Welt dazugehört, zu stellen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Mit der Entscheidung nach Europa zurückzukehren beginnt so eine in der heutigen Musikbranche äußerst ungewöhnliche Karriere. Aus Robert Maria Scheer-Muñoz wird Robby Maria und dieser legt mit METROPOLIS bereits elf Monate nach seinem Debüt das zweite Studioalbum für das deutsche Label Timezone vor. Von März bis September 2013 ist Robby Maria im Rahmen seiner ersten Deutschlandtour in 22 Städten Live zu erleben.

[alertBox type=“info“] Donnerstag, 05.0913 – Bar Lønneberga
Einlass 20.00h – Eintritt 5 EUR – kein MDVZ
www.RobbyMaria.com[/alertBox]

Foto: Anni Müller

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here