Riverboat Shuffle
Swing und Jazz treffen Country und Hillibilly: The Swinging West Radio Show haben den Western Swing wiederentdeckt.

Lüdenscheid. „Leinen los . . .“ zum Riverboat Shuffle: Der Jazz Club Lüdenscheid lädt für 15. August zu einer unterhaltsamen Tour auf dem Biggesee ein. Mit von der Partie sind in diesem Jahr die Jimmy Reiter Band, das Romeo Franz Ensemble und The Swinging West Radio Show. Karten sind bereits erhältlich (LN-Ticket-Shop, Musikhaus Auth).

Die Tour auf der MS Westfalen hat Tradition. In diesem Jahr lichtet die MS Westfalen bereits zum 40. Mal für den Jazzclub Lüdenscheid ihren Anker. Das Schiff legt um 18 Uhr ab Anlegestelle Sondern ab. Ab Kulturhaus wird ein Bustransfer angeboten.

Hervorragende Musik und lockere Atmosphäre – beides macht den besonderen Reiz des Riverboat Shuffle aus. Die Jimmy Reiter Band dürfte den Musikfreunden aus dem Jahr 2014 noch in guter Erinnerung sein.

Blues mit Jimmy Reiter

Der Osnabrücker Christoph "Jimmy" Reiter zählt zu den angesagten Blues-Gitarristen.
Der Osnabrücker Christoph „Jimmy“ Reiter zählt zu den angesagten Blues-Gitarristen.

„Dieser Kerl ist definitiv einer der besten jungen Gitarristen der europäischen Bluesszene“ schrieb das britische Magazin Blues&Rhythm über den Osnabrücker Christoph „Jimmy“ Reiter. Er genießt inzwischen europaweit einen guten Ruf.

Romeo Franz zählt zu den besten und interessantesten Swinggeigern. Die Presse beschreibt seinen Stil als „eine Mischung aus Stephane Grapelli und Helmut Zacharias. Markenzeichen ist sein warmer voller Ton, der ein Timbre hat, das von schüchtern bis leidenschaftlich reicht und dadurch dem Zuhörer das Gefühl gibt die Musik mit seinem Innersten zu fühlen.“

Hot Swing mit dem Romeo Franz Ensemble

Romeo Franz und sein Ensemble wollen am 29. Mai das Publikum im Bauernhaus Wippekühl begeistern.
Romeo Franz und sein Ensemble spielen beliebte Hot Swing-Evergreens.

Begleitet wird Romeo Franz von Joe Bawelino „Big Papa Joe“ (Solojazzgitarre), der zu den besten Jazzgitarristen Europas zählt sowie dem Rhythmusgitarristen Unge Schmidt und Thomas Stützel (Kontrabass).

Von Hot Swing á la Django Reinhardt, mit den bekanntesten Evergreens dieser Stilrichtung, bis hin zu Barjazz, Diner-music, Latins, Musette und Balladen, oft durch Eigenkompositionen bereichert, reicht das Musikprogramm dieses Ausnahmeensembles. Sonderwünsche seitens des Publikums werden immer wieder gerne aufgegriffen und umgesetzt.

„The Swinging West Radio Show“ hat den Western Swing für sich entdeckt. Er vereint Swing und Jazz von der US-Ostküste mit der Country- und Hillbilly-Musik aus dem Westen der Vereinigten Staaten.

Riverboat Shuffle auch mit Western Swing

Heutzutage ist Western Swing in Europa kaum bekannt. Uwe Frenzel, Bassist von Texas Lightning, Christoph Buhse, Drums bei Annett Lousian u.v.a., der einzigartige Pedalsteelguitar-Spieler Nils Tuxen sowie die Gitarristen Jürgen Kok und Andreas Grünewald und der Jazzgeiger Hajo Hoffmann haben diese Musik für sich wiederentdeckt.

Zusammen mit der Gastsängerin Milla Kay präsentiert The Swinging West Radio Show originale Western Swing Songs, Swingklassiker wie „In The Mood“ und geswingte Countryhits wie „Ghostriders In The Sky“.

Preise: 22 Euro (für Mitglieder 16 Euro, der Bustransfer ab Kulturhaus kostet 12 Euro zusätzlich).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here