Kinder können ihre Ritterhelme im Wasserschloss Werdringen basteln. Foto: Matthias Andres

Hagen. Kinder, die sich Karneval als Ritter verkleiden möchten, brauchen einen richtig tollen Ritterhelm. Solch einen Helm können sich Kinder am Sonntag, 19. Februar, um 14 Uhr im Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle basteln. Wer sein Ritterkostüm noch ergänzen möchte, findet Holzschwert, Schild und Lanze im Shop des Museums. Der neue Helm wird im Anschluss bei einem kleinen Turnier getestet. Hier können die kleinen Ritter zeigen was in ihnen steckt.

Bastelspaß im Wasserschloss

Vorher erfahren die Kinder an der authentischen Ritterfigur, was ein Ritter außer dem Helm sonst noch alles trägt und was die Knappen im Mittelalter alles lernen mussten, bevor sich Ritter werden konnten. Als besondere Attraktion wird die Möglichkeit geboten, einmal selbst verschiedene Rüstungsteile anzuprobieren und das Schwert wie ein Ritter zu führen.

Die Kinderaktion „Ritterhelm basteln“ bietet sich als interessante Nachmittagsgestaltung für Kinder ab sechs Jahren an. Das etwa zweistündige Programm kostet für Kinder 5 Euro zuzüglich 1,50 Euro Eintritt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02331/2072740.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here