Symbolbild: Foto: pixabay.com

Lüdenscheid. Am Montag ist bei einem Rettungseinsatz an der Gartenstraße der Notfallkoffer eines Rettungsteams des Märkischen Kreises gestohlen worden. Wie die Polizei dazu mitteilt, stand der Koffer während des Einsatzes in Höhe Gartenstraße 52 gegen 14.30 Uhr kurzzeitig unbeaufsichtigt an der Örtlichkeit. Nach der Notversorgung des Patienten und Verbringen zum Klinikum wurde festgestellt, dass Unbekannte den Notfallkoffer gestohlen hatten.

In diesem Koffer befinden sich Medikamente und für eine rettungsdienstliche Erstversorgung notwendige Utensilien.

Zeugen des Diebstahls oder Zeugen, die Angaben zum Verbleib des Koffers machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lüdenscheid in Verbindung zu setzen, Telefon 02351 90990.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here