Symbolbild (Foto: Fotolia.com)

Lüdenscheid. (ots) Am frühen Morgen ist eine Frau an der Talstraße überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, war die 48-Jährige gegen 3 Uhr zu Fuß an der Talstraße unterwegs, als sich ein Mann von hinten näherte und ihr unvermittelt ins Gesicht schlug. Die Geschädigte ging dabei zu Boden. Der Täter entriss ihr die Handtasche und flüchtete in Richtung Innenstadt.

Das Opfer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

– männlich, 1,80-1,90 m groß und schlank

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an, sachdienliche Hinweise an die Polizei Lüdenscheid unter 02351-9099-0.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here