Plettenberg. Der Rat hat heute (31. Mai 2016) kurzfristig den Tagesordnungspunkt „Einführung einer strukturierten Bürgerbeteiligung“ abgesetzt. Das Thema soll in der nächsten Ratssitzung am 29. Juni besprochen werden.

Es herrsche noch Beratungsbedarf in den Fraktionen, wurde das Vorgehen begründet. Viele Detailfragen stellten sich bei der Betrachtung der von der Verwaltung erstellten Beschlussvorlage.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here