Märkischer Kreis. Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) hat die Zulassungen für die Lokalradios Radio Leverkusen, Radio MK (Märkischer Kreis) und Radio k.w. (Kreis Wesel) verlängert. Die Radiostationen können nun zehn weitere Jahre auf Sendung gehen. Gleichzeitig verlängerte das Gremium auch die Zulassung des Rahmenprogramms von radio NRW für diese Sendegebiete. Radio MK ging am 13. Mai 1990 als drittes Lokal-Radio in Nordrhein-Westfalen auf Sendung. Das Team produziert in den Iserlohner Studio täglich zwölf Stunden Programm. In den restlichen Stunden übernimmt Radio MK das Programm von Radio NRW.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here