Hagen. Fahrradunfall auf dem Bürgersteig. Wie die Polizei mitteilte, wollte am Montag (13. Juni, 16.20 Uhr) ein 68-jähriger Autofahrer mit seinem Suzuki von einer Grundstücksausfahrt auf die Körnerstraße fahren. Zeitgleich war ein 25-jähriger Hagener mit seinem Fahrrad aus Richtung Hauptbahnhof kommend auf dem Fußgängerweg der Körnerstraße unterwegs. Beide Fahrzeuge kollidierten auf dem Gehweg. Der Fahrradfahrer klagte über Schmerzen im Bein. Eine sofortige ärztliche Versorgung war jedoch nicht erforderlich, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here