Kierspe. Die Kiersper Puppenkünstlerin Silvia Baukloh stellt am Sonntag, 6. Juli, im Kiersper Fritz-Linde-Museum (Höferhof 23) ihr Puppen und Porzellanskulpturen aus. Sie sind von 11 bis 17 Uhr zu sehen. Silvia Baukloh befasst sich seit 1987 mit Puppen. Im Laufe der Jahre hat sich einen einzigartigen Stil entwickelt. Ihre Kreationen aus Fimo sind ohne Ausnahme „one-of-a-Arten“. Jede Porzellan-Kreation ist auf maximal zehn Exemplare begrenzt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here