Hagen. (ots) Ein professioneller Ladendieb ist am Donnerstagnachmittag an einem Detektiv gescheitert. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann ihn bei einem Diebeszug in einem Sportgeschäft an der Weststraße beobachtet. Der 44-jährige Dieb hatte mit einer mitgeführten Schere und einem Magneten die Sicherungsetiketten an einer Trainingshose und zwei Jacken entfernt. der Sicherheitsmann übergab den verhinderten Ladendieb schließlich der Polizei. Die Ware blieb im Geschäft, die Tatwerkzeuge stellten die Polizisten sicher und der Ladendieb kam ins Gewahrsam. Die weiteren Maßnahmen dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here