Lüdenscheid. „Schützen Sie sich vor einem Wohnungseinbruch! Schieben Sie den Riegel vor! Denn sicher ist sicherer!“, sagt die Polizei. Fachleute wissen, wie Hausbesitzer und Wohnungsinhaber gezielt vorbeugen können. Tipps dazu gibt’s am Präventionsmobil Polizei. Für Lüdenscheid hat die Polizei einem weiteren vor-Ort-Termin eingeschoben. Die Fachleute machen am 23. Oktober von Zeit von 10 bis 12 Uhr an der Verbraucherschutzzentrale Lüdenscheid (Altenaer Straße 5, 58507 Lüdenscheid) Station und freuen sich auf Besuch.

Weitere Termine hier: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65850/2857124/pol-mk-praeventionsmobil-der-polizei-wieder-unterwegs

Wer keinen der Termine wahrnehmen kann, erreicht die Berater auch telefonisch unter 02373/9099-5511 oder -5512. Weitere Informationen auch auf den Internetseiten der Polizei NRW unter www.polizei.nrw.de.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here