Tuning
Die Polizei setzt sich intensiv mit dem Thema Tuning auseinander. Bei einem Treffen in Menden gab sie im vergangenen Jahr ganz legale Tipps zum Tuning. Foto (Copyright "TUNE IT SAFE!" P.AD. Werbeagentur GmbH

Märkischer Kreis. Am 25. Oktober 2014 findet – wie schon im Oktober 2013 – eine Veranstaltung der Tuning Szene am Bräukerweg in Menden statt. Auch die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis ist am Veranstaltungstag wieder vor Ort.

Besonders im repressiven Bereich waren letztes Jahr viele Maßnahmen erforderlich. Hier die entsprechende Meldung aus dem Jahr 2013. http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65850/2584658/pol-mk-polizei-bei-car-season-end-dabei

Zauberwort legales Tuning

Zauberwort Tuning: Dieses Jahr wird die Kreispolizeibehörde ihren Schwerpunkt auf das Thema Prävention legen. Fachleute der Kreispolizeibehörde werden in Kooperation mit der Initiative „TUNE IT SAFE!“ mit einem eigenen Stand auf dem Veranstaltungsgelände anwesend sein. Besonderes Highlight ist das so genannte „Showcar“. Hieran werden die Polizeibeamten interessierten Besuchern erläutern, wie sie ihren eigenen PKW gesetzeskonform tunen können. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Mehr Informationen zur Initiative „TUNE IT SAVE“ www.tune-it-safe.de)

Teilnehmer der Veranstaltung müssen am und um das Veranstaltungsgelände mit Kontrollen wie zum Beispiel Geschwindigkeitsmessungen rechnen.

Außerdem richtet die Polizei wieder mobile Messstellen ein. Hier der wöchentliche Blitzerreport:

Anlage: Foto (Copyright „TUNE IT SAFE!“ P.AD. Werbeagentur GmbH, Trotzenburg 1, Postfach 14 28, 58530 Meinerzhagen, Infos auf www.tune-it-safe.de)

Montag, 20. Oktober: Balve (Hönnetal) und Hemer (Sundwig).

Dienstag, 21. Oktober: Iserlohn (Drüpplingsen), Altena (Evingsen), Menden (Stadtgebiet) und Iserlohn (Kalthof).

Mittwoch, 22. Oktober: keine Vorplanung.

Donnerstag, 23. Oktober: Iserlohn (Stadtgebiet), Hemer (Stadtgebiet), Neuenrade (Innenstadt) und Hemer (Bredenbruch).

Freitag, 24. Oktober: Menden (Bösperde) und Hemer (Bredenbruch).

Samstag, 25. Oktober: keine Vorplanung.

Sonntag, 26. Oktober: Iserlohn (Innenstadt) und Hemer (Stadtgebiet).

Montag, 27. Oktober: Balve (Beckum), Iserlohn (Stadtgebiet), Altena (Dahle) und Iserlohn (Innenstadt).

Der Märkische Kreis plant folgende mobile messstellen:

20. Oktober: Halver

  • B 229
  • L 528
  • B 528

21. Oktober: Kierspe

  • B 54
  • Zentrum
  • L 5428

22. Oktober: Plettenberg

  • Zentrum
  • K 5
  • B 236

23. Oktober: Meinerzhagen

  • B 54
  • L 694
  • L 3123
  • K 7
  • L 323

24. Oktober: Lüdenscheid

  • Zentrum
  • B 229
  • Hellersen

 

20. Oktober: Nachrodt-Wiblingwerde

  • Nachrodt
  • B 236

21. Oktober: Neuenrade

  • L 842
  • L 697
  • B 229
  • Zentrum

22. Oktober: Menden

  • L 680
  • Bösperde
  • Zentrum
  • B 7
  • L 679

23. Oktober:  Hemer

  • Bredenbruch
  • Zentrum
  • Deilinghofen
  • L 682

24. Oktober: Werdohl

  • B 236
  • B 229

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here