Märkischer Kreis. Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1, sagt die Polizei. Deshalb richtet sich auch in der kommenden Woche wieder mobile Messstellen ein, um Temposündern auf die Spur zu kommen. Hier die Vorplanung:

Montag, 26. Januar: Herscheid (Gemeindegebiet) und Meinerzhagen (Ortsteil Valbert).

Dienstag, 27. Januar: Meinerzhagen (Stadtgebiet) und Lüdenscheid (Stadtmitte).

Mittwoch, 28. Januar: Werdohl (Stadtgebiet), Plettenberg (Stadtgebiet) und Schalksmühle (Gemeindegebiet).

Donnerstag, 29. Januar: Lüdenscheid (südliches Stadtgebiet) und Kierspe (Stadtgebiet).

Freitag, 30. Januar: Lüdenscheid (Zentrum) und Halver (Stadtgebiet).

Samstag, 31. Januar: Kierspe (Stadtgebiet) und Lüdenscheid (Zentrum).

Sonntag, 1. Februar: keine Vorplanung.

Darüber hinaus müssen Autofahrer im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

Der Märkische Kreis richtet vom 26. bis 31. Januar folgende mobile Messstellen ein:

26. Januar: Neuenrade

  • Zentrum
  • B 229
  • L 697
  • B 236

27. Januar: Hemer

  • Zentrum
  • Bredenbruch
  • Deilinghofen
  • L 682

28. Januar: Menden

  • B 7
  • Zentrum
  • Platte Heide

29. Januar: Balve

  • Zentrum
  • K 39
  • B 515
  • B 229

30. Januar: Nachrodt-Wiblingwerde

  • Nachrodt
  • B 236

 

26. Januar: Kierspe

  • L 528
  • Zentrum
  • B 237

27. Januar: Meinerzhagen

  • Zentrum
  • L 694
  • B 54
  • L 539

28. Januar: Lüdenscheid

  • Zentrum
  • B 229
  • L 561

29. Januar: Plettenberg

  • Eschen
  • Eiringhausen
  • Zentrum

30. Januar: Herscheid

  • Hüinghausen
  • Zentrum
  • L 696

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here