Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizei sucht nach Überfall Mann mit Vollbart und Pudelmütze

Polizei sucht nach Überfall Mann mit Vollbart und Pudelmütze

0

Lüdenscheid. (ots) Die Polizei sucht einen Mann, der am Freitagmittag gegen 12.25 Uhr an der Saarlandstraße eine Frau überfallen hat. Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, begegnete die 71-jährige Lüdenscheiderin auf dem Fußweg zwischen Schützenhalle und Gymnasium dem bislang unbekannten Täter. Der Mann näherte sich von hinten und ergriff im Vorbeigehen die Handtasche der der 71-Jährigen. Dabei stürzte die Frau auf den Weg. Der Täter rannte mitsamt seiner Beute den Fußweg weiter hinter die Schützenhalle. Er entwendete eine schwarze Damenhandtasche mit bunten Eulen als Applikation.

Der Täter war etwa 25 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, hatte einen Vollbart, trug eine schwarze Jacke mit Kapuze und Fellansatz sowie eine Pudelmütze.

Eine Sofortfahndung der Polizei verlief bisher erfolglos. Die 71-Jährige erlitt durch den Sturz leichte, jedoch nicht unmittelbar behandlungsbedürftige Verletzungen.

Die Polizei fragt: Wer hat die Tat oder den Täter gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here