Schalksmühle. (ots) In der Nacht zum Montag, 11. Mai, haben Unbekannte versucht, in ein Firmengebäude an der Grabenstraße einzubrechen. Wie die Polizei mitteilt, bemerkten Mitarbeiter des Unternehmens gegen 0.10 Uhr, dass eine Scheibe eingeschlagen wurde. Bei der Nachschau beobachteten sie einen Täter bei der Flucht. Der Mann war auch dem Weg zu einem bereitstehenden Fahrzeug. Die hinzugerufene Polizei stellte einen 26-jährigen Wuppertaler. Er steht im Verdacht, einen Einbruch in das Unternehmen begangen zu haben. Die Ermittlungen gegen den vorläufig Festgenommenen dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here