Start Orte Lüdenscheid Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Valentina Schell

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Valentina Schell

0

[UPDATE 31.10.14 08:00Uhr]

Die Vermisste Frau wurde am Hengsteysee in Hagen gefunden. Es geht ihr gut.

[UPDATE]

 

Märkischer Kreis. Seit Mittwoch, 29. Oktober, wird die 52-jährige Frau Valentina Schell vermisst. Valentina wohnt in Lüdenscheid. Sie wurde von Angehörigen vermisst gemeldet. Die genauen Hintergründe für ihr Verschwinden sind bislang ungeklärt, teilt die Polizei mit. Hinweisen zufolge könnte Frau Schell sich zuletzt im Bereich Hagen Vorhalle (Am Kaiserberg) aufgehalten haben.

Die Vermisste ist 52 Jahre alt, hat eine korpulente Statur, ist circa 160 cm groß und hat dunkles kinnlanges glattes Haar. Sie geht meist leicht nach vorne gebeugt und summt vor sich hin. Eventuell trägt sie dunkle Kleidung. Über mitgeführte Gegenstände liegen keine Erkenntnisse vor.

Die Vermisste könnte aufbrausend reagieren, wenn sie angetroffen wird. Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle im Märkischen Kreis unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here