Unter dem Titel "Moi et les autres" (Ich und die Anderen) stellt die gleichnamige Band rund um die Sängerin Juliette Brousset ihre Musik bei einem Live-Auftritt vor. Foto: Veranstalter

Halver. Heute öffnen sich gleich zwei Türchen. Ab 17 Uhr wiederholen die 250 Mitglieder der Schulchöre und des Projektchores des Anne-Frank-Gymnasiums in der Kirche Christus König an der Hermann-Köhler-Straße ihr Konzert vom Vortag. Sie präsentieren unter anderem zahlreiche deutsch- und englischsprachigen Advents- und Weihnachtslieder.

Ab 11.15 Uhr öffnet sich im Gebäude der Humboldtschule (Humboldtstraße 5) ein weiteres Türchen am ersten Adventssonntag.

Unter dem Titel „Moi et les autres“ (Ich und die Anderen) stellt die gleichnamige Band rund um die Sängerin Juliette Brousset ihre Musik bei einem Live-Auftritt vor. Es handelt sich um eine liebevolle Zusammenstellung kleiner poetischer Geschichten, die die Freude und die Traurigkeiten des Lebens, der Liebe und der Menschen mit Humor und Leichtigkeit aus der Sichtweise von Juliette betrachten. Die Lieder erzählen von Verliebten, einem Regentag, Füßen im Sand, von einem Mädchen, das nichts als tanzen will, vom Vollmond in Burgund oder von der Reise nach Nirgendwo.

Getragen werden Texte und Stimme von der Musik, die Acoustic Jazz mit der Musik französischer Chansons verbindet. Tango, Musette und Jazz werden ausschließlich auf akustischen Instrumenten dargeboten.

Eintritt: 15,00 € / 12,00 € ermäßigt

 

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here