emma kauft ein alice melvin

Plettenberg. Die Bücherzwerge treffen sich am Samstag, 16. Januar, von 10.30 bis 11.30 Uhr in der Plettenberger Stadtbücherei am Alten Markt. Die beiden Lesepatinnen Christina Schliwa und Isabel Vila-Crummenerl werden das Buch „Emma kauft ein“ von Alice Melvin vorstellen:

Zehn Sachen stehen auf Emmas ungewöhnlicher Einkaufsliste: eine gelbe Rose, ein Gartenschlauch, Weintrauben, Rollschuhe, ein Kakadu, eine Kazoo, ein Teppich, ein gestreifter Krug, ein Kirschtörtchen und ein herzförmiger Lutscher. Also geht Emma – nein, nicht ins Einkaufszentrum, sondern in den kleinen Blumenladen und den Haushaltswarenhandel, in den Laden für Früchte und Gemüse und ins Spielzeuggeschäft, in die Tierhandlung und zum Musikalienhändler, in den Porzellanladen und zum Antiquitätenhändler, in die Konditorei und natürlich ins Süßwarengeschäft…

Wer wissen möchte, wie die Geschichte weitergeht, darf sich in der Stadtbücherei die komplette Geschichte anhören und ansehen. Im Anschluß wird passend zur Geschichte gemalt.

Alle Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren sind eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here