Kierspe (ots) – Im Bereich der Thingslindestraße kam es Samstagabend zu einem PKW-Brand. Eine Passantin bemerkte das Feuer und informierte Anwohner. Die bekämpften den noch in der Entstehung befindlichen Brand mit einem Feuerlöscher. Es entstanden etwa 2000 Euro Sachschaden an dem roten Daimler.

Bereits am 7. September und am 21. September hatte es im Bereich der Thingslindestraße vergleichbare Fälle gegeben. Nach bisherigen Ermittlungen geht die Polizei in allen drei Fällen von Brandstiftung aus.

Wer hat im aktuellen Fall im Zeitraum von Samstag 23.00 Uhr bis Sonntag 00.15 Uhr verdächtige Personen im Bereich Thingslindestraße beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei Meinerzhagen unter 02354/9199-5318 oder 9199-0.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here