Pillentaxi in Lüdenscheid
Das Pillentaxi ist seit 2011 in Lüdenscheid 6 Umgebung unterwegs und verbindet die klassische Apotheke mit dem modernen Online-Handel.

Lüdenscheid [Sponsored Post]. Das Pillentaxi der Lüdenscheider Reichsadler-Apotheke läuft und läuft und läuft. Der knuffige Kleinwagen mit der riesigen Pille auf dem Dach ist seit Juni 2011 in Lüdenscheid, Heedfeld, Oberbrügge und Wiblingwerde unterwegs. Selbstverständlich hat es auch schon Onkel Willi einen Besuch abgestattet. Der Beweis hierfür ist auf Youtube zu finden.

Pillentaxi pünktlich, schnell und zuverlässig

Der stattliche Herr vor der Gaststätte Hulda braucht aber keinerlei Pillen. Seine Gesundheit ist seit Jahrzehnten stabil. Andere nehmen den Service von Apotheker Dr. Joachim Schulz aber sehr gern in Anspruch. Er spart ihnen Zeit und Wege und ist pünktlich, schnell und zuverlässig.

„Wir verknüpfen mit diesem Lieferservice die Vorteile einer Versandapotheke mit der individuellen Bedienung, die unsere Kunden erwarten“, sagt Dr. Joachim Schulz. „Es gibt unserer Apotheke auch nach außen ein unverwechselbares Gesicht.“

Online-Handel und Fachberatung kombiniert

Wer Medikamente benötigt, kann sie im Online-Shop der Reichsadler-Apotheke bestellen. Sie werden innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert. Dazu kommt: An Bord des Taxis befindet sich jede Menge Sachverstand. Gesteuert wird das Service-Fahrzeug nämlich von Mitarbeitern der Reichsadler-Apotheke. Es kann vor Ort Patienten über etwaige Nebenwirkungen des Präparats oder auch mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten aufklären oder eine telefonische Bestellung veranlassen. Alternativ besteht die Möglichkeit, im Shop in Ruhe unter den verschiedenen Medikamenten, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln zu stöbern, um diese dann online vorzubestellen und selbst in der Apotheke abzuholen.

Für Dr. Joachim Schulz bedeutet das Pillentaxi echten Dienst am Kunden. Das ist mehr, als jedes Call-Center leisten kann. „So schließen wir eine Lücke, die die großen Versandapotheken im Internet hinterlassen.“

Tradition und Fortschritt

Tradition und Fortschritt schließen sich nicht aus. Seit 1885 nutzen Lüdenscheider die Reichsadler-Apotheke an der Wilhelmstraße. Seit 1961 wird sie dort von der Familie Schulz betrieben. 1996 hat Dr. Joachim Schulz die Apotheke von seinem Vater übernommen.

Im Zeitalter von Internet, Smartphone und Co. ist die Reichsadler-Apotheke selbstverständlich auch über die App „Apotheke vor Ort“ zu finden. „Eine coole Sache für Patienten“, sagt Dr. Joachim Schulz.

Wer schon von seinem Arzt aus gleich das passende Medikament bestellen möchte, teilt das der Reichsadler-Apotheke über die App mit. Wie das geht? Ganz einfach: Das Rezept vom Arzt mit dem Mobiltelefon scannen und das Bild an die Apotheke schicken. Das Team von Dr. Joachim Schulz wird das Arzneimittel gleich vorbestellen. Sobald es abholbereit ist, wird der Patient informiert. Das funktioniert auch mit Wirkstoffen, die nicht rezeptpflichtig sind. Einfach die alte Packung fotografieren oder den Namen des Präparates eingeben. Ist es vorrätig, kann es wenig später abgeholt oder mit dem Pillentaxi ausgeliefert werden.

Laufkundschaft willkommen

Mit dem Standort an der Ecke Wilhelmstraße/Corneliusstraße ist die Reichsadler-Apotheke zudem ganz auf Laufkundschaft eingestellt. Sie besitzt sogar zwei Eingänge. Einer davon ist behindertengerecht. „Aus Laufkunden werden Stammkunden“, sagt Dr. Joachim Schulz. Das sei angesichts sinkender Bevölkerungszahlen und wachsender Konkurrenz besonders wichtig. Deshalb freut er sich über die Belebung. „Aufgrund vieler Leerstände ist der Besucherstrom in die Oberstadt sehr übersichtlich geworden.“ Das ändere sich peu à peu. Das erneuerte Parkhaus am Ende der Corneliusstraße mit seinen 150 Stellplätzen und das verbesserte Angebot seien wichtige Schritte zur Belebung von Alt- und Oberstadt. „Inzwischen gehen wieder mehr Menschen die Wilhelmsstraße rauf und runter“, hat der Apotheker festgestellt. Das sei gut für alle Geschäfte, insbesondere in der oberen Wilhelmsstraße.

Fakten zum Pillentaxi

Das Pillentaxi ist ein partnerschaftlicher Zusammenschluss von inzwischen über 100 serviceorientierten Apotheken in Deutschland. Es tritt als Alternative zu gewöhnlichen Internet-Versandapotheken an.

Die Vorteile auf einen Blick:

Der persönliche Ansprechpartner in der Apotheke vor Ort bleibt erhalten.

Personenbezogene Daten sind geschützt, werden von den teilnehmenden Apotheken nicht weiter gegeben und verschwinden „nicht im Netz“.

Die Apotheke vor Ort kümmert sich um Qualitätskontrolle, korrekte Lagerung, Verpackung und Lieferung durch das jeweilig eigene Pillentaxi.

Der persönliche Botendienst der Lüdenscheider Reichsadler-Apotheke liefert zum Kunden nach Hause. Schnell, zuverlässig und kompetent.

Dazu kommt die Möglichkeit der Online-Vorbestellung und spätere Selbstabholung in der Apotheke.

Das Pillentaxi Lüdenscheid liefert in Lüdenscheid und in die angrenzenden Ortschaften Schalksmühle-Heedfeld (PLZ 58579), Wiblingwerde (PLZ 58769) und Halver-Brügge (PLZ 58533).

Bestellungen bis 17.30 Uhr werden am Folgetag (montags bis freitags) zwischen 9 und 12.30 Uhr ausgeliefert. Bei Selbstabholern steht die Ware bei Bestellung bis 12 Uhr am gleichen Tag ab 16 Uhr zu Abholung bereit. Samstags können Bestellungen zwischen 8.30 und 13.30 Uhr abgeholt werden.

Der Mindestbestellwert für eine kostenfreie Lieferung beträgt 25 Euro.

Die Facebook-Seite Pillentaxi Lüdenscheid wird ständig mit aktuellen Infos rund um die Apotheke ergänzt.

Unterdessen spult das Pillentaxi weiter seine Kilometer ab. Das erste Fahrzeug, ein Fiat 500, hat brav drei Jahre lang seine Dienste geleistet. Jetzt ist ein Opel Adam für die Reichsadler-Apotheke unterwegs. Und der läuft und läuft und läuft wie sein Vorgänger. Die Pille passt noch nicht, aber daran wird gearbeitet.

Fotos

Kontakt

Pillentaxi: www.pillentaxi-luedenscheid.de

Reichsadler-Apotheke: www.reichsadler-apotheke-luedenscheid.de
Adresse: Wilhelmstraße 35, 58511 Lüdenscheid
Telefon: (02351) 21025 Fax: (02351) 27226

Link zur Google-Routenplanung

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here