Plettenberg. (pmk) Mitarbeiter der Pflegeberatung des Märkischen Kreises informieren morgen, Freitag, 3. Juni, auf dem Wochenmarkt in Plettenberg. In der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr geben Sigrid Weseloh und Uli Berger an ihrem Stand gerne Auskunft. Sie gehen auf Fragen ein, die sich aus der Organisation oder der Finanzierung von Pflege ergeben können – beispielsweise:

  • Wann, wie und wo, stelle ich einen Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung?
  • Wie unterstützt mich ein Pflegedienst bei der Pflege meines Angehörigen?
  • Was ist Tagespflege und wie ist sie zu finanzieren?
  • Was zahlt die Pflegeversicherung, welche Kosten muss ich selber tragen?

Die Beratung erfolgt für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Darüber hinaus bietet die Pflegeberatung des Märkischen Kreises, jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 10 bis 12 Uhr eine Sprechstunde im Raum 4 des Plettenberger Rathauses an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here