Pfingstfestival bei Dahlmann mit Clearwater Revival und Rod & Cher. Fotos: Dahlmann

Lüdenscheid. Für alle, die Pfingsten nicht am Strand in Holland oder im Süden verbringen, hält die Gaststätte Dahlmann am Pfingstsonntag, 15. Mai, mehrere musikalische Leckerbissen bereit.

Neben der in Lüdenscheid bereits bekannten Band Clearwater Revival (CCR) gibt es eine neue Tribute-Show mit Rod Stewart & Cher.

Clearwater Revival

CLEARWATER REVIVAL gehören zu den besten CCR/John Fogerty Cover Shows Deutschlands. Die Formation um den englischen, ehemaligen Heavymetal Sänger Joe Mizzi spielen die Songs auf ihre unvergleichliche Art und Weise – aber trotzdem nah am Original mit Power und Spielfreude. Zitat: “Dazu halten wir uns möglichst an die Originaltonarten, denn erst die sind Garant , daß die Songs so powervoll, soulig, swampy, bluesig und berührend auf den Zuhörer wirken, wie es die Songs in den Originalversionen mit der einzigartigen Stimme von John Fogerty vermögen.”

JOHN FOGERTY und CCR – der amerikanische Hitgigant der 70er Rock Evergreens und Mitglied der Rock ’n Roll Hall Of Fame. Mehr als 100 Millionen verkaufte Alben weltweit, unzählige Coverversionen, geniale Gitarrenriffs, Outfit & Attitüde, die Bands aller Couleur bis heute inspiriert haben. Hits wie Proud Mary, Bad Moon Rising, Have You Ever Seen The Rain, Looking Out My Back Door, Heard it Through The Grapevine, usw. gehören auch heute noch zu jeder guten Party.

Clearwater Revival & Special Guest

Diese komplette Live Show bietet mit Joe Mizzi, Bethany Barber und Robin Stone, in Verbindung mit ihren professionellen Begleitmusikern, ein einmaliges Hitfeuerwerk.

Diese Band hat sich diesmal noch Gäste einer neuen Tribute Show eingeladen.

Rod Stewart & Cher

Rod & Cher. Sie spielen Pfingsten im Dahlmann.
Rod & Cher. Sie spielen Pfingsten im Dahlmann.

Zwei der größten Superstars des 20. und 21. Jahrhunderts. Gemeinsam verkauften diese beiden Ausnahmekünstler über 300 Millionen Tonträger. Rod Stewart gehört mit über 100 Millionen zu den erfolgreichsten britischen Sängern und Cher mit über 200 Millionen Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern überhaupt. Zusätzlich sprengt die Liste der gewonnen Preise beider Künstler jeglichen Rahmen. Nur soviel: Cher ist die einzige Sängerin mit Nummer 1- und Top 10-Hits in allen 6 Dekaden ihrer Karriere.

Mit der vielleicht besten Rod Stewart Stimme Deutschlands verkörpert Robin Stone den Superstar wie kein Anderer. Wenn Songs wie „Hot Legs“, „Maggie May“ oder „Sailing“ mit der unverkennbar markanten Stimme ertönen, vergisst der Zuhörer schnell, dass nicht das legendäre Original auf der Bühne steht.

Die gebürtige US Amerikanerin Bethany Barber, die einen Doktortitel in Gesang besitzt, wird Ihnen die perfekteste Cher Illusion auf dem Tribute Sektor bieten. Auch sie vertritt das Original unverkennbar, wenn Hits wie „If I could turn back time“, „I got you babe“, oder „Believe“ erklingen.

Rod & Cher – A Tribute to Rod Stewart and Cher – ist mehr als nur eine einfache Tribute Show. Rod & Cher ist ein Event für Augen und Ohren, bei dem Erinnerungen an die besten Zeiten der großen Stars wach werden.

Das kleine Festival startet Pfingstsonntag um 20.30 Uhr (Einlass 19 Uhr). Tickets im Vorverkauf (13 € + Geb.) gibt es wie folgt: Lüdenscheid (LN-Ticket-Shop und Dahlmann), Altena (Altenaer Kreisblatt), Werdohl (Süderländer Volksfreund), Meinerzhagen (Meinerzhagener Zeitung) und über info@gaststaette-dahlmann.de. Sitzplätze könen telefonisch reserviert werden unter 02351-21685. An der Abendkasse kostet das Ticket 16 €

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here