Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Pech beim Umzug: Diebe holen Ofen ab

Pech beim Umzug: Diebe holen Ofen ab

0

Lüdenscheid. Dieser Umzug wird einer 24-jährigen Lüdenscheiderin in nicht so guter Erinnerung bleiben. An der Schützenstraße hatte sie nach Polizeiangaben am Montagabend gegen 19.30 Uhr einen Kühlschrank sowie einen Ofen zum Abtransport auf die Straße gestellt. In einem kurzen Moment, in dem der Bereich vor dem Haus unbeobachtet war, entwendeten noch unbekannte Diebe den Ofen und durchtrennten am Kühlschrank das Elektrokabel. Zeugen sahen in der Schützenstraße einen blauen Transporter, der mit zwei Personen besetzt war, die möglicherweise als Tatverdächtige in Betracht kommen. Die erste Person war männlich, etwa 50 Jahre alt, 170-175 Zentimeter groß, graue Haare und hatte eine kräftige Statur. Die zweite Person war weiblich, etwa 50 Jahre alt, wird als „dick“ beschrieben“ und trug zur Tatzeit ein kariertes Kopftuch. Nun werden weitere Zeugen des Vorfalls gesucht.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here