Beim traditionellen Dorfabend kommen die Show-Talente aus dem Schützenverein zum Zug.

Schalksmühle. Am 15., 16. und 17. August veranstaltet der Hülscheider Schützenverein sein traditionelles Schützen- und Volksfest auf dem Heedfelder Festplatz. Den Auftakt zum Fest bildet in diesem Jahr die Megaparty „Q-Stall 1.0“. Die DJs Dirk Weiland und Andre Noglik (DJ License) wollen im Zelt so richtig aufdrehen. Schließlich lautet das Partymotto „Wer Sahne will, muss Kühe schütteln“. Um 20 Uhr geht’s los. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Tickets zum Preis von vier Euro sind erhältlich bei:

– Aral-Tankstelle, Heedfelder Landstraße 14, 58579 Schalksmühle
– Eiscafé Venezia, Rathausplatz 2, 58579 Schalksmühle
– Augenoptik Meier-Böke, Knapper Str. 43, 58507 Lüdenscheid
– Brillenmode Nockemann, Frankfurter Straße 7.

Nachtschwärmer können den kostenlosen Bustransfer von 0.30 bis 2.30 Uhr nutzen.

Königsschießen am Samstag ab 15.15 Uhr

Am Samstag beginnt nach der Kranzniederlegung am Hülscheider Ehrenmal ab 15.15 Uhr auf dem Schießstand das Königsschießen. Darauf folgt im Festzelt der Kommersabend mit der Krönung der neuen Majestäten. Er klingt mit dem Großen Zapfenstreich feierlich aus. Beim anschließenden Schützenball kann das amtierende Königspaar mit Hofstaat erstmals seine Ausdauer unter Beweis stellen.

Der Schützenfestsonntag beginnt mit dem Weckruf der Kompanien: die erste Kompanie übernimmt das Wecken zusammen mit dem Spielmannzug im Höhengebiet, die zweite, gemeinsam mit den Dahlerbrücker Husaren, im Tal.

Am Sonntag Festzug durch Heedfeld

Später laden König und Königin zum Empfang ins Schießheim. Im Festzelt folgt darauf der traditionelle Ökumenische Gottesdienst. Mit einem gemeinsamen Mittagessen wird das Vormittagsprogramm beendet.
Als Höhepunkt des Sonntags findet am Nachmittag ab 15 Uhr der große Festzug durch Heedfeld statt, an dem sich stets zahlreiche befreundete Vereine und Abordnungen beteiligen. Das nachmittägliche Kaffeetrinken mit Musik im Zelt geht zwanglos in den Tanzabend über.

Kindernachmittag und Dorfabend

Montags trifft man sich am späten Vormittag beim Musikalischen Frühschoppen. Am Nachmittag gehören Festplatz und –zelt den Kindern, nachdem der Kinderfestzug, ausgehend vom Wendehammer Eichenwald, dort angekommen ist. Mit tatkräftiger Unterstützung vieler freiwilliger Helfer wird am Kindernachmittag immer ein begeisterndes Programm geboten. Das gilt auch für den Dorfabend, der von den herausragenden Megastars und Multitalenten aus dem Heedfeld-Hülscheider Höhengebiet gestaltet wird.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here