(pmk) – Der Parkplatz am unteren Teil der Burg Altena, in Höhe des Friedrichstors, muss gesperrt werden – und zwar von Freitag, 21. März, bis einschließlich Freitag, 11. April. Grund dafür sind unaufschiebbare Felssicherungsarbeiten. Die Kosten für diese Arbeiten belaufen sich auf rund 100.000 Euro. Der Märkische Kreis bittet um Verständnis.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here