Start Kurz notiert im Lennetal Parkhaus Maiplatz wird vorübergehend geschlossen

Parkhaus Maiplatz wird vorübergehend geschlossen

0

Plettenberg. Aufgrund der im Auftrag des neuen Eigentümers zwingend erforderlichen, parallel erfolgenden Sanierungsarbeiten an den beiden Parkdecks des Parkhauses Maiplatz ist das dortige Parken in Kürze nicht mehr möglich.

So erfordern Arbeiten im Bereich der Zufahrtsrampe eine ganztägige Sperrung des Parkhauses am Donnerstag, den 05.10.2017. Über das „PleWo“-Stadtfestwochenende hinweg wird das Parkhaus letztmalig für den öffentlichen Verkehr zur Verfügung stehen, bevor es ab dem 09.10.2017 bis auf weiteres durch den Eigentümer für die aufwendigen Decken- und Bodensanierungsarbeiten geschlossen werden muss.  Ein zügiger Sanierungsfortschritt liegt im allseitigen Interesse, jedoch lassen sich aufgrund zu berücksichtigender und unwägbarer Witterungseinflüsse derzeit keine konkreten Aussagen zur Dauer der Sperrung treffen. Sofern der Baufortschritt es zulässt, werden Teilöffnungen des Parkhauses vorgenommen.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den vorübergehenden Entfall der Parkflächen zu berücksichtigen und anderweitige Parkmöglichkeiten wahrzunehmen. Es wird empfohlen, die bislang nur in Teilbereichen genutzten beidseitigen Längsparkspuren Am Wall vorübergehend konsequenter zu nutzen oder mit dem Linienbus in die Innenstadt zu fahren.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here