Fotomontage: Stadtmarketing Plettenberg

Plettenberg. Der Überschuss des P-Weg-Marathons 2016 kommt dem Café International zugute. Zum bisherigen Überschuss der P-Weg-Veranstaltung und dem Erlös aus dem Verkauf der Lose für die Tombola am P-Weg-Wochenende gibt es jetzt noch eine Zugabe. Die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag hat ihre Beziehungen spielen lassen und ein ganz besonderes Einzelstück für die Versteigerung im Netz besorgt: ein handsigniertes Team-T-Shirt der deutschen Delegation bei den Olympischen Spielen in Rio 2016, Größe XL.

Den langen Weg von Brasilien bis nach Plettenberg hat das einzigartige Shirt unbeschadet überstanden. Nur hat es recht lange gedauert, bis es endlich da war. Eigentlich war geplant, das Einzelstück im Rahmen des internationalen P-Weg-Marathons im September zu versteigern. Für einen Fan ist dieses seltene Accessoire sicher etwas ganz Besonderes:
Jetzt haben Fans die Möglichkeit, das Einzelstück bei Ebay zu ersteigern.
Die Auktion startete der Stadtmarketingverein Plettenberg. Sie läuft noch bis zum kommenden Sonntagabend, 4. Dezember. Hier geht’s zur Versteigerung. Auskunft über die Auktion erteilt Ihnen gerne: Stadtmarketing Plettenberg e.V., Tel. 02391/923-336.

Das Café International wurde im Jahr 2015 von der Evangelischen Kirchengemeinde initiiert. Die Veranstaltung wird an jedem zweiten Sonntag im Monat im Dietrich-Bonhoeffer-Haus unter Regie der Freiwilligenzentrale beim Diakonischen Werk Lüdenscheid/Plettenberg ausgerichtet. Dazu sind stets alle Menschen Plettenbergs eingeladen, egal ob sie nun Einheimische sind oder Flüchtlinge bzw. Migranten (mehr dazu).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here