Einen Eindruck vom Leben im Outback vermittelt ein Wochenendseminar im Heed. Foto: privat

Meinerzhagen. Statt einmal halb um den Globus, einen Hauch von Outback gleich hinterm Ebbe. Einblick in australische Lebensart und die Outdoor-Küche auf dem fünften Kontinent bietet das Umweltpädagogische Zentrum Heed in Meinerzhagen.

In einem Wochenendseminar vom 26. bis 28. August vermittelt Silke Wleklik Einblicke in das Leben im Outback. Sie hat viele Jahre in

Aussie style camp cooking

Um Kochen wie im Busch geht es bei dem Seminar. Foto: privat
Um Kochen wie im Busch geht es bei dem Seminar.
Foto: privat

Australien gelebt und kennt das Leben im australischen Busch. Dazu gehört insbesondere das Kochen am Lagerfeuer. Sie bringt den Teilnehmern Rezepte und auch die speziellen Gerätschaften wie die Hot Plate oder den Camp Oven mit, um ein authentisches Kocherlebnis zu bieten: Aussie stxle camp cooking. Selbstverständlich gehören auch Geschichten am Lagerfeuer dazu.

Das Wochenendseminar im Gästehaus Heed beginnt am 26. und

Pfannkuchen werden auf offenem Feuer gebacken.Foto: privat
Pfannkuchen werden auf offenem Feuer gebacken.Foto: privat

endet am 28. August. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 89 Euro. Programm und weitere Infos gibt es beim Wald- und umweltpäd. Zentrum Heed unter 02354/7046800 oder per Mail: info@fsj.de.

Link: www.fsj.de

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here