Lüdenscheid-Brügge. Wie auch schon im letzten Jahr bietet der Kulturverein „mach was…“ in Lüdenscheid Brügge ein Sommerferien-Extra-Programm für all diejenigen an, die den Sommer aktiv verbringen wollen. Das Programm startet am Montag, 29. Juni mit dem ersten von zwei dreiwöchigen Workshops Orientalischer Bauchtanz für Anfänger mit Zohar. Das „Summer Camp 2015“ läuft immer montags von 19:15-20:30 Uhr. In einem 3-wöchigen Workshop erarbeitet Zohar mit den Teilnehmern eine eigene „Raqs Sharqi“-Choreografie und vermittelt einen Einblick in die faszinierende Welt des orientalischen Bauchtanzes. Schwungvolle und lebendige Trommelrhythmen lassen den Körper von allein in Bewegung kommen, und durch gezielte Bauchtanztechniken werden sinnliche und sehr elegante, aber auch fetzige und akzentuierte Bewegungen möglich.

Der erste Workshop läuft in den ersten 3 Ferienwochen (29.06. bis 13.07.2014) jeweils montags 19:15-20:30 Uhr im „mach was…“, Am Raffelnberg 3a, 58515 Lüdenscheid-Brügge. Der zweite Workshop schließt sich in der letzten 3 Ferienwochen (20.07. bis 03.08.2014) an. Jeder Workshop (3×75 Minuten) kostet 35,-€. Mehr Informationen und Anmeldung im Internet www.machwas-in-luedenscheid.de oder unter 02351-983983 oder -862075.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here