Lüdenscheid/Märkischer Kreis. Organspende: ja oder nein? Diese Entscheidung ist eine große Herausforderung, die jeder für sich selbst treffen muss. Allerdings ist die Verunsicherung in der Bevölkerung groß. Das zeigt auch die Spendenbereitschaft: Entgegen dem derzeitig positiven Bundestrend ist die Zahl der Organspender in Westfalen-Lippe in den ersten fünf Monaten dieses Jahres weiterhin stark rückläufig: So zählte die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) lediglich 32 Organspenden gegenüber 40 Spenden im gleichen Vorjahreszeitraum.

Das ist ein Rückgang um 20 Prozent. Diese Entwicklung nimmt die AOK NordWest zum Anlass, die Bevölkerung über das Thema Organspende erneut umfassend zu informieren. „Mit unserer landesweiten Aufklärungskampagne ‚Organspende: Jetzt Klarheit schaffen!’ möchten wir den Menschen in der Region helfen, eine souveräne Entscheidung zum Thema Organspende zu treffen“, sagt AOK-Marketingleiter Ralf Jurka.

Wille soll klar dokumentiert werden

Ganz gleich, ob die Entscheidung für oder gegen eine Organspende ausfällt: Wichtig ist, dass eine Entscheidung getroffen und dokumentiert wird. „Ziel unserer Kampagne ist es, dass sich die Menschen mit diesem Thema auseinandersetzen und ihren Willen auf einem Organspendeausweis festhalten. Jeder sollte für sich selbst und für seine Angehörigen diese Klarheit schaffen“, so Jurka.

Entscheidungshilfen auch im Internet

Um die Verunsicherung in der Bevölkerung abzubauen, versendet die AOK NordWest daher in diesen Tagen in der Region fast 130.000 Informationen mit den Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Organ- und Gewebespende per Kundenzeitschrift oder Brief. Auch in den AOK-Kundencentern sind die kostenlosen Informationen erhältlich. Zusätzlich bietet die AOK unter www.aok.de/organspende eine Entscheidungshilfe zur Organspende im Internet. „Wir wollen die Fragen der Menschen im Märkischen Kreis auf unterschiedliche Weise beantworten und damit für Transparenz sorgen“, so Jurka.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here